Austrian Sports quer rgb
  • Home
  • News
  • WTE European Taekwondo Multi Games -G1

WTE European Taekwondo Multi Games -G1

 

55627799 2125180264264362 3065335274599874560 o

Rund 1800 Sportler nahmen an den 2. European Multi Games in Sofia/Bulgarien teil.

Unter ihnen kämpften zahlreiche Athleten aus Österreich um die begehrten Medaillen, sowohl in den Vollkontakt- als auch in den Technikbewerben.

Mit mehreren 5. Plätzen zeigten unsere Sportler gute Leistungen und verpassten nur knapp eine Medaille.
Auf das Podest kam Elham Mohammadi aus Wien. Nach einem sehr starken Auftritt holte sie verdient Bronze.

Die Ergebnisse im Überblick:

KYORUGI:

Bronze:

Elham Mohammadi -62 kg 🥉

5. Plätze:

Zahra Mohammadi -49 kg

Christina Schönegger -53 kg

Benjamin Reimeir -74 kg

Leonie Kelmer Jun. 55 kg

9. Plätze:

Lorena Orecic Jun. -55 kg

Lea Sesar Jun. -59 kg

POOMSAE:

Gold:

Gerlinde Höglinger -60

5. Platz
Carmina Presinszky -30

Der ÖTDV gratuliert herzlich!

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag

8:00 - 12:00

+43 5242 71 2 94