Leistungszentrum

PostHeaderIcon Poomsae Wochenende in Marchtrenk

Vergangenes Wochenende fand im oberösterreichischen Marchtrenk ein Breitensportlehrgang (1. März) sowie ein Kadertraining (28. Februar und 1. März) statt. Zum Breitensportlehrgang kamen knapp 40 Teilnehmer aus 10 Vereinen. Mit Unterstützung der Stützpunkttrainer Martin Beranek, Gerhard Heßl und Martin Seelos wurden bei Bundestrainer Kim Young Hee Feinheiten in der Technikausführung trainiert. Es gab eine Menge an neuen Inputs für die motivierten Poomsaesportler.

Beim Kadertraining traf sich fast der gesamte Kader zum gemeinsamen Training mit GM Kim und des Stützpunkttrainern. Am Samstag lag der Schwerpunkt auf Beintechniken, und am Sonntag auf allgemeiner Körperbeherrschung und Präsentation mit unterstützenden Videoanalysen. Während bei den jüngeren Sportlern besonderes Augenmerk auf mögliche Synchronteams gelegt wurde, konnten die älteren ihre höhere Formen intensiver üben. Herzlichen Dank an Christine Hübler für die Organisation vor Ort.

 

PostHeaderIcon EM Club Championships/Turkish Open Kyorugi und Poomsae

Auf das Bild klicken um zu vergrößern

 

Vom 7. bis 15. Februar fand das größte Taekwondo-Turnier Europas statt. In Antalya/Türkei starteten neben dem Team Austria noch mehrere Sportler aus österreichischen Vereinen.

Unsere Kadersportler gewannen zahlreiche Kämpfe:

EUROPEAN CLUB CHAMPIONSHIPS

Gold: Philip Auer
Bronze: Michelle Kralis und Florian Furtner.

TURKISH OPEN POOMSAE

Gold: Nocker/Schnaitl/Ponimayer (Junioren Synchron), Kovacevic/Schnaitl (Junioren Paar)
Silber: Krennwallner/Nocker (Paar Junioren)
Bronze: Savo Kovacevic, David Krennwallner (Junioren Einzel)
5. Platz: Bianca Wurzenrainer, Alina Schnaitl, Eva Nocker 

TURKISH OPEN KYORUGI

Bronze: Elis Buju
5 Platz: Christina Pali, Philip Auer, Enes Acikel.

Wir gratulieren recht herzlich!

 

PostHeaderIcon Bosnian Open 2015

Mehr als 500 Kämpfer aus 33 Ländern kämpften vom 31. Jänner bis 1. Februar in Sarajevo bei den Bosnian Open. Erneut konnte Ahmad Mohamadi (-87 kg) seine Stärke beweisen und gewann nach 3 gewonnenen Kämpfen Gold bei diesem G1 Turnier. Die zweite Medaile aus österreichischer Sicht sicherte sich Elis Buju (-45kg) mit einer Bronzenen. Abouzar Saberi (-58 kg) erreichte den 5. Platz. Einen gewonnen Kampf verzeichnete Enes Acikel in der Klasse -68 kg.

Wir gratulieren recht herzlich!

 

PostHeaderIcon Taekwondo wird Paralympische Disziplin


Der Präsident des Internationalen Paralympischen Komitees, Sir Philip Craven gibt die 22 Disziplinen der Paralympischen Spiele in Tokyo 2020 bekannt. Unter den verschiedenen Sportarten findet sich erstmals auch Taekwondo.



http://www.paralympic.org/news/ipc-announces-final-tokyo-2020-paralympic-sports-programme

 

PostHeaderIcon ETU Council Meeting


ÖTDV Präsident Dr. Reza Zadehmohammad befindet sich zur Zeit in Athen/Griechenland beim Council Meeting der Europäischen Taekwondo Union.

 

PostHeaderIcon Generalversammlung

Eine kurze Zusammenfassung der Generalversammlung des ÖTDV im Dezember 2014.

 

PostHeaderIcon Poomsae Kadertraining in Fieberbrunn

Vom 23. bis 25. Jänner 2015 fand das erste Poomsae-Kadertraining des ÖTDV statt. In Fieberbrunn trafen sich Kadersportler um sich für die bevorstehenden Turniere vorzubereiten. Unterstützt von den Stützpunkttrainern Martin Beranek, Gerhard Heßl und Martin Seelos leitete Bundestrainer Kim Young Hee die Trainingseinheiten. Ebenso berichtete Referee Direktorin Johanna Bliem von den aktuellen Key Points aus der Sicht eines Kampfrichters.

 

PostHeaderIcon Tübinger Pokal

Weitere Erfolge beim ÖTDV-Punkteturnier für unsere Kadersportler.

Gold: Philipp Schädlich +78, Phlipp Schmidmayr -74, Philip Auer -59, Simone Franz – 46, Barin Feroz -49.

Silber: Matteo Harrasser -41, Sebastian Lehrl -73, Elias Dobler -78, Eva Schwentner -62.

Bronze: Nikol Milosevic -51, Abouzar Saberi -58, Aleksandar Radojkovic -74, Bianca Biricz -57, Claudia Bitschnau -57.

Wir gratulieren herzlich!

 

PostHeaderIcon Greece Open

Gleich zu Beginn des neuen Jahres gelingt unseren Kaderathleten eine ausgezeichnete Erfolgsserie:
In Thessaloniki war der erste G1 Einsatz für das Team Austria und ÖTDV Kadersportlern aus Wiener, Tiroler und Niederösterreichischen Vereinen.

Team Austria:
Enes Acikel -68kg und Ahmad Mohamadi -87kg
Ahmad Mohamadi beweist nach 4 gewonnenen Kämpfen erneut seine Stärke und erkämpfte erstmals Gold bei einem G1 Turnier für Österreich.
Enes Acikel lieferte einen sehr starken Kampf. Leider übersahen die Kampfrichter einen klaren Kopftreffer von Enes, und so musste er sich in der ersten Runde geschlagen geben.

Weitere Kadersportler zeigten ebenso starke Kämpfe, und bringen große Erfolge nach Hause:

Anna-Lena Stöckl, Junioren -55kg,  gewinnt 4 Kämpfe und holt sich verdient die Silbermedaille. Im Kampf um Gold verliert sie denkbar knapp mit 3:2.Florian Furtner, Junioren -73kg, gewinnt nach 2 starken, gewonnenen Kämpfen die Bronzemedaille.

Juniorin Gabrijela Dimitraskovic (kämpfte diesmal bei den Senioren-49) und erreichte den 5. Platz nach 2 gewonnenen Kämpfen. Janine Kasapoglu, Junioren -46kg, erreichte den 5 nach einem gewonnenen Kampf.

Shander Shinwary -68kg, schafft es 2 Runden weiter zu kommen und musste sich erst im  3. Kampf geschlagen geben.
Abouzar Saberi -58 kg gewann einen Kampf, verliert aber in Runde 2.  Auch hier waren einige Entscheidungen der Referees zu hinterfragen.

Gute Kämpfe, jedoch in der ersten Runde ausgeschieden sind Elis Buju -45kg,  Christina Pali -49kg, Maria Schmid -53kg und Alireza Djafari -58 kg.

Wir gratulieren allen Sportlern zu den ausgezeichneten Erfolgen und deren Vereine zur guten Arbeit.

 

PostHeaderIcon sichtungslehrgang in der Südstadt

Am 10. und 11. Jänner fand der erste ÖTDV Kaderlehrgang in diesem Jahr unter der Leitung von Manuel Mark und Rene Pernitsch statt.

Für die kommenden Einsätze gaben unsere Kadersportler ihr Bestes und trainierten sehr motiviert in 4 Einheiten.

Wir wünschen unsere Athleten und Trainern für 2015 viel Erflog.

 

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 29

U21 EM 2014
Banner
SPONSOREN
Banner
Austrian Open
Banner
Partner des OTDV
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Taekwondo Online TV
Banner
Banner