Leistungszentrum

PostHeaderIcon Poomsae Kampfrichterkurs

Am Sonntag dem 19. April findet ein Kampfrichterseminar (Neuerwerb und Auffrischung) in Marchtrenk/OÖ statt. Die Ausschreibung findet man hier.

 

PostHeaderIcon ÖTDV- Poomsae Kadertraining in Stockerau

 

PostHeaderIcon Dutch Open

Vom 13. bis 15. März fand Dutch Open in Eindhoven statt. 7 Junioren Kadersportler war unter Team Austria im Einsatz und Enes Acikel -68 als einzige bei den Senioren.

Jennifer Stigl -49, Srisamorn Loacker -52, Anna-Lena Stöckl -55, Michelle Kralits -63.
Alexander Vasic -55, Philip Auer -59, Florian Furtner -73.
Junioren Team wird in mehrere Turniere und Trainingslager für EM im Oktober in Riga vorbereitet

Michelle Kralits, Anna-Lena Stöckel haben jeweils einen Kampf gewonnen und den 5. Platz errungen .
Srisamorn, Philipp haben jeweils einen Kampf in Eindhoven gewonnen.

Enes Acikel gewann einen Kampf.

 

PostHeaderIcon Swiss Open

Vom 7. bis 8. März fand Swiss Open in Montreux statt, Unsere Kadersportler gewannen zahlreiche Kämpfe:

Barin Feroz -49: 5 Platz
1. Kampf gegen Cypern gewonnen.
2. Kampf gegen die Türkei verloren

Bianca Birizc -53: 5 Platz
1. Kampf gegen USA gewonnen.
2. Kampf gegen die Schweiz verloren.

Sandro Peer -58: 5 Platz
1. Kampf im Golden Point gegen Norwegen gewonnen
2. Kampf, Gegner kam nicht.
3. Kampf gegen Deutschland verloren.

Enes Acikel -68: 5 Platz
Nach 3 gewönnen Kämpfen gegen Peru, Deutschland, Frankreich musste er sich gegen Polen geschlagen geben.

Wir gratulieren recht herzlich!

 

PostHeaderIcon Poomsae Wochenende in Marchtrenk

Vergangenes Wochenende fand im oberösterreichischen Marchtrenk ein Breitensportlehrgang (1. März) sowie ein Kadertraining (28. Februar und 1. März) statt. Zum Breitensportlehrgang kamen knapp 40 Teilnehmer aus 10 Vereinen. Mit Unterstützung der Stützpunkttrainer Martin Beranek, Gerhard Heßl und Martin Seelos wurden bei Bundestrainer Kim Young Hee Feinheiten in der Technikausführung trainiert. Es gab eine Menge an neuen Inputs für die motivierten Poomsaesportler.

Beim Kadertraining traf sich fast der gesamte Kader zum gemeinsamen Training mit GM Kim und des Stützpunkttrainern. Am Samstag lag der Schwerpunkt auf Beintechniken, und am Sonntag auf allgemeiner Körperbeherrschung und Präsentation mit unterstützenden Videoanalysen. Während bei den jüngeren Sportlern besonderes Augenmerk auf mögliche Synchronteams gelegt wurde, konnten die älteren ihre höhere Formen intensiver üben. Herzlichen Dank an Christine Hübler für die Organisation vor Ort.

 

PostHeaderIcon EM Club Championships/Turkish Open Kyorugi und Poomsae

Auf das Bild klicken um zu vergrößern

 

Vom 7. bis 15. Februar fand das größte Taekwondo-Turnier Europas statt. In Antalya/Türkei starteten neben dem Team Austria noch mehrere Sportler aus österreichischen Vereinen.

Unsere Kadersportler gewannen zahlreiche Kämpfe:

EUROPEAN CLUB CHAMPIONSHIPS

Gold: Philip Auer
Bronze: Michelle Kralis und Florian Furtner.
5. Platz: Enes Acikel

TURKISH OPEN POOMSAE

Gold: Nocker/Schnaitl/Ponimayer (Junioren Synchron), Kovacevic/Schnaitl (Junioren Paar)
Silber: Krennwallner/Nocker (Paar Junioren)
Bronze: Savo Kovacevic, David Krennwallner (Junioren Einzel)
5. Platz: Bianca Wurzenrainer, Alina Schnaitl, Eva Nocker 

TURKISH OPEN KYORUGI

Bronze: Elis Buju
5 Platz: Christina Pali, Philip Auer, Enes Acikel.

Wir gratulieren recht herzlich!

 

PostHeaderIcon Bosnian Open 2015

Mehr als 500 Kämpfer aus 33 Ländern kämpften vom 31. Jänner bis 1. Februar in Sarajevo bei den Bosnian Open. Erneut konnte Ahmad Mohamadi (-87 kg) seine Stärke beweisen und gewann nach 3 gewonnenen Kämpfen Gold bei diesem G1 Turnier. Die zweite Medaile aus österreichischer Sicht sicherte sich Elis Buju (-45kg) mit einer Bronzenen. Abouzar Saberi (-58 kg) erreichte den 5. Platz. Einen gewonnen Kampf verzeichnete Enes Acikel in der Klasse -68 kg.

Wir gratulieren recht herzlich!

 

PostHeaderIcon Taekwondo wird Paralympische Disziplin


Der Präsident des Internationalen Paralympischen Komitees, Sir Philip Craven gibt die 22 Disziplinen der Paralympischen Spiele in Tokyo 2020 bekannt. Unter den verschiedenen Sportarten findet sich erstmals auch Taekwondo.



http://www.paralympic.org/news/ipc-announces-final-tokyo-2020-paralympic-sports-programme

 

PostHeaderIcon ETU Council Meeting


ÖTDV Präsident Dr. Reza Zadehmohammad befindet sich zur Zeit in Athen/Griechenland beim Council Meeting der Europäischen Taekwondo Union.

 

PostHeaderIcon Generalversammlung

Eine kurze Zusammenfassung der Generalversammlung des ÖTDV im Dezember 2014.

 

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 30

U21 EM 2014
Banner
SPONSOREN
Banner
Austrian Open
Banner
Partner des OTDV
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Taekwondo Online TV
Banner
Banner